Hauptinhalt

Deine Alternativen zu Porenreinigern – Arten und Anwendung

22 Nov 2022 • Von KIEHL'S

Unreine Haut mit Pickeln, Mitessern und verstopften Poren ist nicht nur lästig, sondern auch ein ästhetischer Makel. Trockene Luft, Stress, Hormone und viele weitere Umweltfaktoren sorgen dafür, dass die Haut aller Menschen Tag für Tag in Mitleidenschaft gezogen wird. Zur Reinigung der Gesichtshaut stehen einem aber nicht nur Porenreiniger, sondern auch zahlreiche spezielle Reinigungs- und Pflegeprodukte zur Verfügung. Welche Vor- und Nachteile haben die Alternativen zu Porenreinigern und wie werden sie am besten angewendet?

Inhalt




Was ist ein Porenreiniger?

Bei einem Porenreiniger handelt es sich um ein zumeist elektrisches Gesichtsreinigungsgerät, mit dem Du Hautunreinheiten wie Pickel und Unterlagerungen reinigen kannst. Häufig werden Porenreiniger auch Mitesserentferner, Porensauger oder einfach nur Sauger genannt. In der Regel werden die Gesichtsreinigungsgeräte mit speziellen Aufsätzen geliefert, um sonst schwer erreichbare Stellen, besonders im Bereich der Nase und am Kinn, schonend zu reinigen. Wesentlicher Vorteil derartiger Geräte ist, dass sie gut für die Haut sind und sich damit Pickel und Mitesser deutlich schonender als mit den Fingern entfernen lassen. Ein Porenreiniger ist somit ein sinnvolles Beauty-Tool, um Unreinheiten zu reduzieren und Dein Hautbild insgesamt auszugleichen.

Welche Arten von Porenreinigern gibt es?

Die beiden wesentlichen Unterarten von Porenreinigern sind Ultraschall- und Vakuumporenreiniger:

  1. Geräte auf Basis von Vakuum reinigen verstopfte Poren mit einem Vakuum, das dafür sorgt, dass Mitesser und Talg aus den Poren herausgesaugt werden. Ein Vakuumporenreiniger funktioniert somit ähnlich wie ein Staubsauger.
  2. Ein alternatives Verfahren, um Poren zu reinigen, ist Ultraschall. Bei einem Ultraschallporenreiniger werden die Poren durch Ultraschallschwingungen auf schonende Weise geöffnet und Unreinheiten entfernt.

Neben dem „Aufsaugen“ von Mitessern entfernt ein Porenreiniger auch überschüssigen Talg und regt die Durchblutung der Haut an. Nach der Anwendung eines Porenreinigers ist Deine Haut somit nicht nur sauberer, auch Dein Teint sieht gesünder aus.

Wie wird ein Porenreiniger angewendet?

Vor der Anwendung eines Porenreinigers solltest Du Dein Gesicht gründlich reinigen. Grund ist, dass Make-up-Reste das Gerät schnell verstopfen können. Zur Vorbereitung einer Porenreinigung legst Du idealerweise ein mit warmem Wasser getränktes Handtuch für ein paar Minuten auf Dein Gesicht. Durch die Wärme öffnen sich Deine Gesichtsporen und Deine Haut ist perfekt für die Anwendung eines Porenreinigers vorbereitet. Danach schaltest Du den Porenreiniger an und führst ihn mit dem jeweils passenden Aufsatz über Deine Gesichtshaut. Am besten beginnst Du damit, die Poren auf der Nase und auf der Stirn zu reinigen. Auf diesen beiden Gesichtspartien sitzen in der Regel die meisten Mitesser. Zudem ist die Haut auf der Stirn und im Bereich der Nase recht robust, weshalb sie nicht so schnell mit Rötungen auf die Anwendung eines Mitessersaugers reagieren wird.

Tipps für die Anwendung

Bei der richtigen Anwendung eines Porenreinigers solltest Du die Augenpartie aussparen, denn sie ist deutlich sensibler als andere Gesichtspartien. Verfügt Dein Porenreiniger über mehrere Intensitätsstufen, fängst Du am besten mit der niedrigsten Stufe an, um zu sehen, wie Deine Haut auf das Gesichtsreinigungsgerät reagiert. Sollte Deine Haut unsensibel gegenüber der Anwendung eines Porenreinigers sein, kannst Du die Intensität langsam steigern, um verstopfte Poren noch stärker zu reinigen. Achte bei der Anwendung eines Mitessersaugers darauf, das Gerät nicht zu lange auf einer Stelle anzuwenden. Im schlimmsten Fall könntest Du dadurch einen Bluterguss bekommen.

Welche Alternativen gibt es zu einem Porenreiniger?

Falls Du Dir nicht sicher bist, ob ein Porenreiniger Deiner Haut guttut oder nicht, stehen Dir zahlreiche alternative Hautpflegeprodukte zur Verfügung, um Deine Poren effektiv und hautschonend zu reinigen. Als Hautpflegespezialist bietet Dir Kiehl's eine große Bandbreite an hochwirksamen Reinigungs- und Pflegeprodukten für Dein Gesicht.

Rare Earth Deep Pore Daily Cleanser

Der Rare Earth Deep Pore Daily Cleanser sorgt für eine intensive und gleichzeitig milde Tiefenreinigung Deiner Haut. Das sanft schäumende Porenreiniger-Waschgel mit Peeling-Effekt befreit Deine Haut effektiv von Verunreinigungen und reduziert vergrößerte Poren sichtbar. So hinterlässt der Cleanser ein zartes und spürbar glattes Gefühl auf Deiner Haut.

Auch das Blue Herbal Blemish Cleanser Treatment reinigt Deine Poren in der Tiefe und wirkt somit Mitessern, Pickeln und anderen Hautunreinheiten entgehen. Das schäumende Reinigungsgel befreit Deine Haut sanft von Talg und Schmutzpartikeln, ohne sie dabei auszutrocknen. Speziell ausgewählte Inhaltsstoffe sorgen für einen gesunden und glatten Teint.

Breakout Control Blemish Treatment Facial Lotion

Um Hautunreinheit im Gesicht möglichst erst gar nicht entstehen zu lassen, kannst Du die Breakout Control Blemish Treatment Facial Lotion anwenden. Diese spezielle Creme wirkt Hautunreinheiten gezielt entgegen und fördert ein gleichmäßigeres, reines Hautbild. Die Facial Lotion eignet sich besonders für Menschen mit fettiger oder zu Unreinheiten neigender Haut.



Rare Earth Pore Refining Tonic

Eines der vielseitigsten Gesichtspflegeprodukte von Kiehl's ist das Rare Earth Pore Refining Tonic. Das Gesichtswasser aus flüssigen sowie festen Bestandteilen verfeinert sichtbar Poren und mildert die Anzeichen fettiger Haut. Dadurch wird nicht nur das Hautbild verfeinert, sondern Deine Haut auch optimal auf die anschließende Pflege vorbereitet.

Rare Earth Deep Pore Cleansing Mask

Nicht zuletzt hilft Dir die Rare Earth Deep Pore Cleansing Mask dabei, Fette und Schmutz aus den Poren zu ziehen. Bereits nach einer Anwendung verbessert sich Dein Hautbild sichtbar. Deine Haut sieht feiner und ebenmäßiger aus und fühlt sich bei regelmäßiger Anwendung der reinigenden Maske spürbar weicher und zarter an.

Welche Inhaltsstoffe in den Produkten von Kiehl's reinigen Poren effektiv?

Die Hautpflegeprodukte von Kiehl's enthalten ein breites Spektrum an sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffen, von denen wissenschaftlich erwiesen ist, dass sie Poren effektiv und tiefenwirksam reinigen.

Salicylsäure

Ein wichtiger Inhaltsstoff, der in vielen Kiehl's Produkten enthalten ist, ist die Salicylsäure. In ihrer natürlichen Form kommt diese Beta-Hydroxysäure in zahlreichen Pflanzen vor. Salicylsäure ist ein wirkungsvoller Inhaltsstoff, um Hautunreinheiten entgegenzuwirken und das Hautbild zu verfeinern.

Vitamin B3

Ein weiterer wichtiger Inhaltsstoff von Kiehl's Pflegeprodukten ist Vitamin B3. Niacinamide, ein Derivat des Vitamins, regt die Ceramid-Produktion an und beugt damit der Dehydration und fahler Haut vor. Die ausgleichende Funktion von Vitamin B3 auf die Talgproduktion in den oberen Hautschichten lässt Deine Poren feiner aussehen und Deinen Teint strahlen.

Aloe Vera

Ebenso findet sich Aloe Vera in vielen Produkten von Kiehl's wieder. Aloe Vera wird seit Jahrtausenden für seine heilsame und hautfördernde Wirkung geschätzt. Die über 150 Wirkstoffe von Aloe Vera haben eine beruhigende, hydratisierende und regenerierende Wirkung auf Deine Haut.

Weißer Amazons-Ton

In einigen Pflegeprodukten von Kiehl's kommt weißer Amazons-Ton zum Einsatz. Der auch als „Magic Earth“ bekannte Ton macht seinem Namen alle Ehre. Die mineralstoffreiche Tonerde hilft, überschüssigen Talg aufzunehmen und ist darüber hinaus für ihre entgiftenden Eigenschaften bekannt.

Haferkernmehl

Auch Haferkernmehl ist ausgewählter Bestandteil einiger Kiehl's Produkte. In der Hautpflege ist das Mehl für seine exzellenten natürlichen Peeling-Eigenschaften und die Aufnahme oberflächlichen Öls bekannt.

Neben den genannten Inhaltsstoffen werden in Kiehl's Pflegeprodukten auch ätherisches Ingweröl, Weihrauch, Allantoin und Zaubernuss verwendet. All diese Inhaltsstoffe sind dafür bekannt, dass sie Hautunreinheiten mildern, die Haut beruhigen und sie bei der Regeneration unterstützen.

Was sind die Vorteile von porenreinigenden Produkten gegenüber Porenreinigern?

Mit Hautreinigungs- und Hautpflegeprodukten von Kiehl‘s genießt Du eine Reihe von Vorteilen gegenüber der Anwendung eines Porenreinigers. Die sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe sorgen beispielsweise für:

  • Die porentiefe Reinigung
  • Die Befeuchtung und Beruhigung der Haut
  • Die Vorbeugung von Hautunreinheiten

Mit den richtigen Hautreinigungsprodukten kannst Du Dein Gesicht an allen Stellen porentief reinigen. Du musst nicht einzelne Bereiche mühsam gesondert behandeln, wie mit einem Gesichtsreinigungsgerät. Die vielfältigen Inhaltsstoffe der Produkte von Kiehl's reinigen Dein Gesicht nicht nur, sondern hydratisieren und beruhigen Deine Gesichtshaut auch. So wird Deine Haut nicht nur sichtbar sauberer, sondern sieht auch glatter und gesünder aus. Nicht zuletzt kannst Du mit der richtigen Hautpflege auch der Entstehung von Hautunreinheiten vorbeugen.

Wie integriere ich porenreinigende Kiehl's-Produkte in meine Pflegeroutine?

Porenreinigende Produkte sollten ein fester Bestandteil Deiner täglichen Pflegeroutine sein. Am besten verwendest Du die oben genannten Kiehl's-Produkte zur Reinigung und Pflege Deines Gesichts morgens und abends. Deine Pflegeroutine läuft dabei idealerweise in den drei folgenden Schritten ab:

  1. Reinigung mit einem Waschgel:
    Deine Pflegeroutine beginnt am besten mit einem Waschgel fürs Gesicht, wie dem Rare Earth Deep Pore Daily Cleanser oder dem Blue Herbal Blemish Cleanser Treatment. Das Waschgel trägst Du auf die feuchte Haut auf und massierst es mit den Fingerspitzen sanft in die Gesichtshaut ein. Anschließende spülst Du Dein Gesicht mit lauwarmem Wasser ab. Deine gereinigte Gesichtshaut ist nun optimal für die weitere Pflege vorbereitet.
  2. Verfeinerung mit einem Gesichtswasser:
    Nach der Anwendung eines Waschgels eignet sich ein tonisierendes Gesichtswasser, wie das Rare Earth Pore Refining Tonic, hervorragend für die weitere Verfeinerung Deiner Haut. Mit einem Gesichtswasser erfrischst und belebst Du Dein Gesicht. Es nimmt nicht nur feinste Rückstände von Deiner Haut, sondern schenkt ihr auch Feuchtigkeit. Zudem vermeidest Du mit der Anwendung eines Gesichtswassers ein Spannungsgefühl auf der Haut.
  3. Pflege mit einer Pflegecreme:
    Zum Abschluss Deiner Pflegeroutine trägst Du eine Feuchtigkeitscreme auf Dein Gesicht auf, wie die Breakout Control Blemish Treatment Facial Lotion. Sie schützt Dein Gesicht vor schädlichen Umwelteinflüssen und beugt somit Hautunreinheiten vor.

Fazit

Ob ein Porenreiniger eine sinnvolle Anschaffung ist, musst Du letztlich selbst entscheiden. Die Wirkung eines Porenreinigers ist von Person zu Person unterschiedlich. Die zahlreichen Vorteile, die Dir eine auf Deinen Hauttyp abgestimmte Gesichtspflege bietet, kann ein Porenreiniger allein nicht bieten.

Orientierungsnachricht
Für die beste Erfahrung drehen Sie bitte Ihr Gerät